Graphisoft Center Rhein-Main

PGM-Architekten.Innenarchitekten - Hill-Müller-Haus

Hill-Müller-Haus: Wohnhaus mit Orangerie

Hill-Müller-Haus: Wohnhaus mit Orangerie

Bauherr: Annette Müller und Jürgen Hill
Bauzeit:  2008

Offene Wohnräume, nicht abgeschlossen durch vier Wände, prägen den Charakter des Hauses. Zwischen ihnen ergibt sich ein Fließen, das durch Möbel und unterschiedliche Einblicke gestaltet ist.
Eine Rückbesinnung auf das Einfache, und Funktionale ohne die Atmosphäre des Raumes zu ignorieren. Geplant ist das Haus von Innen nach außen. Außenraum und Innenraum werden durch Öffnungen, die nach dem Ablauf des Tageslichts ausgerichtet sind, miteinander verbunden.
Mit Geo-, Solarthermie und Photovoltaik setzen die Bewohner ausschließlich auf regenerative Energien. Wohnhaus, Orangerie und Carport verbindet eine konsequente Linienführung. Außen gibt sich das Haus im warmen Grauton bescheiden, innen setzen starke Farben Akzente.