Graphisoft Center Rhein-Main

Neugebauer Architekten BDA - Himmelsbachsiedlungneubau

Neubau Himmelsbachsiedlung Bingen
Neubau Himmelsbachsiedlung Bingen

Es handelt sich um ein Wohnhaus, das insgesamt 6 Wohneinheiten mit ca. 70 QM Wohnfläche. Die Wohnungen sind so ausgelegt, das jüngere, aber auch ältere Pärchen hier adäquaten Wohnraum erfahren. Alle Wohnungen sind identisch konzipiert.
Auf Grund der Rheinnähe wird ganz bewusst auf einen aufwendigen Keller verzichtet, obwohl dies zu Lasten einer geringeren Wohnfläche geht. Ergo werden die üblichen Kellerfunktionen wie Hausanschlussraum und Abstellräume im Dachgeschoss untergebracht.
Hinsichtlich der Gestaltung vermittelt der Neubau hinsichtlich Umfang und Proportion ganz geschickt zwischen dem Rundbau und der benachbarten alten Villa. Die Traufkante ist abfallend in Richtung der Himmlesbachsiedlung. Bei der Fassade handelt es sich um eine sehr gradlinige und disziplinierteLochfassade, die aber hinsichtlich der Ausgestaltung im Detail alles andere als banal wirken wird. Hier werden u.a. der Rillenputz und ganz bewusst Farb- und Materialqualitäten aus der bereist anstehenden Sanierung aufgenommen.
Der Neubau soll unverkennbarer Teil der Gesamtanlage werden und sich ganz zeitlos in das bestehende Umfeld einfügen. In dieser architektonischen Haltung soll demnach auch ganz deutlich nach außen transportiert werden, das der Neubau und die historische Siedlung gemeinsam bewohnt und belebt werden.