Graphisoft Center Rhein-Main

brand l architekten.ingenieure - IAT Tower in Trier

IAT Tower in Trier

IAT Tower in Trier

Baujahr: 1972
Umbau:
2013-2014
BRI:
44823 m³
BGF:
14686 m²
Standort:
Zurmaienerstraße 164, 54292 Trier

Das Projekt IAT Tower in Trier ist ein Umbau - und Umnutzungsprojekt. Hier wurde aus einem Hotelhochhaus aus dem Jahr 1972 ein Multifunktionshochhaus mit 102 Hotelzimmern, 24 Boardingwohnungen, 30 Eigentumswohnungen, 1 Büroetage und Konferenzsälen. Es wurden ca 12.000 qm Fläche umgebaut.

2013 wurde das 1972 erbaute 15-geschossige Hotelgebäude aufgrund von Brandschutzmängel geschlossen und von Harry Gergen, Inhaber der Immobilienagentur IAT24.de erworben. Statt der bisherigen Hotelnutzung sah das neue Nutzungskonzept eine Mischung aus Hotelbetrieb, Boarding-Wohnungen, Eigentumswohnungen, Büros und Veranstaltungen vor.
Im Mai 2013 wurde der Bauantrag mit einem umfangreichen Brandschutzkonzept eingereicht und im September 2013 mit den Bauarbeiten begonnen. Im Herbst 2014 wurde das Hotel eröffnet und die Wohnungen bezogen.