AUSBILDUNG

DEINE AUSBILDUNG MIT ARCHICAD – IN VIER EINFACHEN SCHRITTEN GLEICH RICHTIG LOSLEGEN

Du studierst Architektur, Innen-/Landschaftsarchitektur, Bauingenieurwesen, Gebäude-/Facilitymanagement oder Stadt- und Regionalplanung? Du machst eine Bauzeichner-, Schreiner- oder Zimmermannsausbildung oder bist Lehrender?

Dann haben wir mit Archicad genau das richtige Werkzeug für die Aufgaben, die vor dir liegen. Darüber hinaus unterstützen wir dich mit einer kostenfreien Archicad Studentenversion, unseren Archicad-NEXT Schulungen, der Archicad-NEXT Community und mehr.

Um den richtigen Einstieg zu finden, haben wir hier die ersten Schritte für dich zusammengestellt, damit du direkt loslegen kannst. Außerdem haben unsere ehemaligen Teilnehmer noch einige wertvolle Tipps für dich. Wir wünschen dir viel Erfolg für dein Studium/Ausbildung und viel Spaß mit Archicad, bis bald.

DURCHSTARTEN MIT ARCHICAD

Schritt I – Archicad Studentenversion

Du brauchst natürlich zu allererst einmal die Archicad Studentenversion. Falls du noch keine hast, gibt es diese für Studierende, Auszubildende, Schülerinnen, Schüler und Lehrbeauftragte kostenfrei. 

Schritt II – Archicad-NEXT Schulung

Damit du richtig loslegen kannst, bieten wir regelmäßig die Möglichkeit, Archicad in unseren Archicad-NEXT Schulungen zu erlernen. In drei aufeinander aufbauenden Modulen vermitteln wir, beginnend mit dem Modellieren übers Konstruieren bis hin zum Visualisieren, das professionelle Arbeiten mit Archicad.

Schritt III – Archicad-NEXT Community

Du hast erfolgreich an unserer Archicad-NEXT Schulung teilgenommen, dann werde Mitglied unserer Archicad-NEXT Community auf Facebook und erhalte Informationen zu unseren Schulungen, Jobangeboten, Veranstaltungen, Aktionen, Wettbewerbe, Tutorials, Tipps, Tricks sowie Praktika. 

Schritt IV – BIMcloud

Um so richtig durchzustarten heißt es: ab in die Cloud. In der BIMcloud kannst du im Team gleichzeitig, ortsunabhängig und kostenfrei an einem Projekt arbeiten. Alles was du brauchst ist dein Archicad und eine Internetverbindung. 

ARCHICAD AN DEINER HOCHSCHULE

An vielen Hochschulen und Universitäten in unserer Region habt ihr die Möglichkeit Archicad in Rahmen des Lehrplans kennenzulernen. Zusätzlich besteht natürlich immer die Möglichkeit sich für eine Ausbildungsversion bzw. Studentenversion zu registrieren und an unserer Archicad-NEXT Schulung teilzunehmen.

Ihr möchtet auch an eurer Hochschule mit Archicad arbeiten bzw. Kurse dazu anbieten oder erhalten? Gar kein Problem! Wir unterstützen euch gerne tatkräftig dabei. Wir bieten Schnupperkurse auch an Hochschulen und Universitäten an um Archicad kennenzulernen, helfen bei der Umsetzung von CAD- und BIM-Kursen, unterstützen bei der Beschaffung von Lizenzen oder bei Installationen. Sprecht uns einfach an!

Frankfurt University of Applied Science

Hochschule Darmstadt

Technische Universität Darmstadt

Hochschule Mainz

Hochschule RheinMain

Internationale Hochschule Mainz

Hochschule Kaiserslautern

Technische Universität Kaiserslautern

WEITERE LINKS

NEWSLETTER
ANMELDUNG

Mit unserem Newsletter erfahren Sie alles rund um Veranstaltungen, Schulungen, Archicad & BIM.

VIELEN DANK

NEWSLETTER
ANMELDUNG

Mit unserem Newsletter erfahren Sie alles rund um Veranstaltungen, Schulungen, Archicad & BIM.

Mit unserem Newsletter keine Veranstaltung, Schulung oder Neuigkeit rund um Archicad & BIM mehr verpassen. 

ALLGEMEINE STORNIERUNGSBEDINGUNGEN

Stornierungen von Anmeldungen durch Teilnehmer:

Bedenken Sie bitte, dass bei kurzfristiger Absage angefallene Kosten für Arbeitsmaterialien, Miete für den Tagungsraum und die bestellte Verpflegung nicht rückgängig gemacht werden können.

Im Falle einer Verhinderung eines Teilnehmers sind Sie berechtigt, jederzeit einen Ersatzteilnehmer zu benennen. Durch die Anmeldung eines Ersatzteilnehmers entstehen keinerlei Kosten.

Im Hinblick auf die Vorlaufkosten müssen wir Sie im Falle einer Stornierung mit folgenden Gebühren belasten, je nachdem, in welchem zeitlichen Abstand Ihre schriftliche Stornierung vor Beginn der Veranstaltung bei uns eingeht.

Stornokosten je angemeldete Person:

Bis 18 Werktage vor Schulungsbeginn:       kostenfrei
Bis   7 Werktage vor Schulungsbeginn:       50% der Teilnahmegebühren

Bei Stornierungen weniger als 6 Werktage vor Schulungsbeginn werden 100% der Teilnahmegebühren fällig. Dies gilt auch bei Nichterscheinen.

 

Absage durch den Veranstalter:

Muss das Seminar aus wichtigem Grund, wie zum Beispiel bei Erkrankung des Referenten oder zu geringer Teilnehmerzahl von uns abgesagt werden, wird entweder die bereits entrichtete Teilnahmegebühr zurückerstattet oder ein Ersatztermin genannt. Darüber hinaus gehende Ansprüche, insbesondere hinsichtlich bereits gebuchter Übernachtungen und Reisekosten sind ausgeschlossen.