Graphisoft Center Rhein-Main

Studenten


Zu jedem Semester bieten wir Studierenden die Möglichkeit, ARCHICAD in unseren kostenfreien ARCHICAD-NEXT Schulungen zu erlernen.
In drei aufeinander aufbauenden Modulen vermitteln wir, beginnend mit dem Modellieren übers Konstruieren bis hin zum Visualisieren, das professionelle Arbeiten mit ARCHICAD.

1. Modul - Modellieren


Bauteile definieren

Darstellung eines
Modellschnitts

Objekte parametrisieren

Arbeiten mit Baustoffen


2. Modul - Konstruieren


Detailentwicklung am Modell

Komplexe Bauteile erstellen

Erweiterte Konstruktionselemente

Gestalten von Planlayouts


3. Modul - Visualisieren


Eigene Oberflächen erstellen

Pre-Rendering mit Szene

Arbeiten mit Lichtquellen

Fotorealistische Visualisierung


Teilnahmeberechtigte für unsere ARCHICAD-NEXT Schulung:


Unsere kostenfreien ARCHICAD-NEXT Schulungen richten sich an alle eingeschriebenen Studierenden und Lehrkräfte einer hessischen oder rheinland-pfälzischen Hochschule sowie Auszubildende, die die Entwurfsmöglichkeiten, Konstruktionsmethoden und das Virtuelle Gebäudemodell von ARCHICAD kennenlernen möchten.

Allgemeine Teilnahmebedingungen:


Teilnahme nur mit eigenem mitgebrachten Laptop & mit vorinstallierter aktueller ARCHICAD Studentenversion möglich!

Eine kostenfreie Studentenversion ist HIER erhältlich!

Die Plätze bei diesen Veranstaltungen sind begrenzt, daher ist eine Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung möglich! Die Plätze werden in Reihenfolge des Anmeldeeingangs vergeben.

Jeder Teilnehmer erhält nach erfolgreicher Teilnahme des gesamten Modulblocks ein ARCHICAD-NEXT Zertifikat. Dieses Zertifikat macht sie zu einem offiziellen Mitglied der ARCHICAD-NEXT Community.

Allgemeiner Hinweis:


Unsere ARCHICAD-NEXT Schulungen für Studenten sind für euch kostenfrei!

Da wir binnen kürzester Zeit ausgebucht sind, haben wir eine Warteliste mit 30 bis 50 Personen, die dann nicht an der Schulung teilnehmen können.
Leider kommt es immer häufiger vor, dass sich Teilnehmer zu den Schulungen anmelden und dann nicht erscheinen.
Wir finden dies gegenüber euren Kommilitonen, die auf der Warteliste stehen, äußerst unfair.

Aus diesem Grund erheben wir ab sofort von denjenigen, die ohne Attest unentschuldigt fehlen, einen Beitrag in Höhe von 50,00 €. 

Die Beiträge werden von uns gesammelt und an die Fachschaften für Architektur/Innenarchitektur der Hochschulen im Rhein-Main-Gebiet gespendet. 


Termine ARCHICAD-NEXT Schulungen:

Neue Termine folgen in Kürze.